Das James Chicago ist eines der berühmtesten Boutique-Hotels in Chicago – und ein mit Auszeichnungen versehener Ort, der immer wieder Begeisterung weckt. Es ist eine schwerelose Mischung aus modernem Wohnkomfort und neuester Technologie, die einen ganz auf den Gast ausgerichteten Service mit Umweltfreundlichkeit kombiniert.

Das Luxus Boutique-Hotel mit seinen 297 Zimmern wurde vom Magazin Travel + Leisure als eines der weltbesten anerkannt und ist stolz auf diesen Award. Es liegt zentral an der Ecke von Rush und Ontario, nur wenige Schritte entfernt vom berühmten Einkaufsviertel von Chicago in der Michigan Avenue, vom Millenium Park und von renommierten Museen. Jeder Raum ist Ausdruck eines eleganten Wohnstils und umgibt die Gäste mit einem warmen Design, das gleichzeitig luxuriös und unglaublich bequem ist.  Sie finden im James Chicago unter anderem auch das preisgekrönte Primehouse von David Burke, The Gym mit persönlichem Training von Jim Karas, The Spa von Asha, etwa 650 qm flexibel nutzbarem Raum für Konferenzen und Veranstaltungen, und jahreszeitlich wechselnde Kunstwerke.

Wie die Schwester-Hotels in New York und Miami bietet das James Chicago kostenloses WiFi (WLAN), dreifach destilliertes Wasser in allen Zimmern und zahlreiche Möglichkeiten, mobil zu bleiben, direkt vor der Haustür – wie etwa einen Fahrrad- und Autoservice.

Im James Chicago darf nicht geraucht werden. Ein Parkservice bei Übernachtungen steht für $ 52 (etwa € 40) pro Tag zur Verfügung. Für Selbstparker beträgt die Gebühr $ 42 (etwa € 32) pro Tag.

[LESS]